Motivation

«Die Produktion von erneuerbarer und umweltverträglicher Energie liegt uns am Herzen.»

Der Einsatz von erneuerbaren Energiequellen reduziert den Anteil von fossilen und nicht erneuerbaren Energiequellen wie Kohle, Gas, Erdöl und Uran (Kernkraftwerke). Die Verbrennung fossiler Brennstoffe setzt grosse Mengen des Treibhausgases CO² frei, welches zu einem grossen Teil für die globale Klimaerwärmung verantwortlich ist. Die Stromerzeugung in Kernkraftwerken ist ebenfalls umstritten, da die Betreiber mit Sicherheitsrisiken und erheblichen Entsorgungsproblemen radioaktiver Abfälle konfrontiert sind. Zur Reduktion der Treibhausgase kommt der energetischen Sanierung der Gebäude eine wichtige Bedeutung zu. Sie beeinflussen nahezu jedes Bauprojekt. Die Nutzung der Dachflächen zur Bereitstellung von Energie drängt sich hier auf. Die Ästhetik unserer Dachlandschaft ist uns ebenfalls ein wichtiges Anliegen. Solare Energiegewinnung soll nicht im Widerspruch zur Pflege historisch gewachsener Dachlandschaften und Ortsbilder stehen. Wir versuchen mit SUNSTYLE eine Möglichkeit zu bieten, diese beiden Aspekte in Einklang zu bringen.

«30 Minuten Sonneneinstrahlung auf die Erde entsprechen dem Jahresenergiebedarf der Weltbevölkerung.»

Die Geschichte von SUNSTYLE®

«Die Meilensteine hinter SUNSTYLE® von der Idee bis heute.»
  •  

    2007

    • Gründung des Entwicklerteams unter Leitung der Familie Posnansky.
    • Erste Projekte in Frankreich und der Schweiz unter dem Namen SOLAIRE FRANCE resp. SOLAIRE SUISSE
  •  

    2008

    • Bau der Pilotanlage Lauper in Gasel, welche gleich den Schweizer Solarpreis gewann.
    • Patentanmeldung
  •  

    2009

    • Zertifizierungen des Solarziegels bzw. des Solardaches: EN 61215 (Solarziegel), ATEx (Avis Technique des CSTB, centre scientific et technique du bâtiment)  Technische Spezifikationen
    • Realisierungsbeginn des weltweit grössten gebäudeintegrierten Solarkraftwerk Saint Charles Solaire in Perpignan (Frankreich) mit einer Fläche von 68’000 m²
  •  

    2010

    • Registrierung der Marke SUNSTYLE®
    • Optimierung der passiven Randelemente durch stromproduzierende Randelementen  Sortiment
  •  

    2011

    • Ergänzung des Sortiments mit Randelementen welche sich individuell zuschneiden lassen Sortiment
    • Einführung einer vorgefertigten Unterkonstruktion aus Holz
    • Fertigstellung des Kraftwerks Saint Charles Solaire Perpignan
  •  

    2013

    Erweiterung der Pilotanlage Lauper mit thermischen Komponenten zur Warmwasseraufbereitung mit dem selben Solardach

  •  

    2014

    Erteilung der Patente des Solardachs SUNSTYLE®

  •  

    2015

    Die SOLAIRE SUISSE VERTRIEBS AG Schönbühl wird zur SUNSTYLE AG in Ostermundigen. Sie ist für den nationalen und internationalen Vertrieb des Solardaches an Vertriebspartner zuständig.

SUNSTYLE AG

Die SUNSTYLE AG ist im Bernischen Ostermundigen zuhause. Der Entwicklungs- und Planungsstandort Schweiz steht für unseren hohen Anspruch an Qualität und Zuverlässigkeit.
SUNSTYLE AG
Bernstrasse 54
CH-3072 Ostermundigen
Telefon +41 (0)31 300 30 20
info@sunstyle.com
...

Vertriebspartner gesucht

Die SUNSTYLE AG sucht Vertriebs- und Installationspartner in der Schweiz und im Ausland. Sie führen ein Handelsunternehmen oder sind ein qualifizierter Installateur für Solaranlagen,  dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Kontaktformular

Ihre Nachricht an uns.

Home Newsarchiv Impressum Kontakt ©SUNSTYLE AG